Liste der Drucker in Spanien

15,00

Liste der Druckereien von Spanien. 4109 Drucker. 3752 Telefone. 1600 E-Mails

DOWNLOAD FREE DEMO

Datenbanken in Formato XLS.

  • Name
  • Email
  • Telefon
  • Kategorie (Sektor)
  • Beurteilung Durchschnitt (Bewertung) und Anzahl der Bewertungen
  • Provinz
  • Stadt
  • Adresse
  • URL
  • Breite
  • Länge
  • URL Google Maps
  • iframe
  • Bild (URL)
  • Die Verfügbarkeit von Google Geschäft das Geschäft zu beanspruchen
  • Öffnungszeiten

Beschreibung

Liste der Druckereien von Spanien. 4109 Drucker. 3752 Telefone. 1600 E-Mails

DOWNLOAD FREE DEMO

Datenbanken in Formato XLS.

  • Name
  • Email
  • Telefon
  • Kategorie (Sektor)
  • Beurteilung Durchschnitt (Bewertung) und Anzahl der Bewertungen
  • Provinz
  • Stadt
  • Adresse
  • URL
  • Breite
  • Länge
  • URL Google Maps
  • iframe
  • Bild (URL)
  • Die Verfügbarkeit von Google Geschäft das Geschäft zu beanspruchen
  • Öffnungszeiten

Der Digitaldruck ist ein Prozess, der aus dem direkten Drucken einer digitalen Datei auf Papier oder andere Materialien mit verschiedenen Mitteln besteht, wobei am häufigsten Tinte in einem Tintenstrahldrucker (Patronen) und Toner in einem Laserdrucker verwendet wird.

Dieses Verfahren, das normalerweise von kleinen Unternehmen professionell angeboten wird, ist ideal für Druckprojekte mit geringem Volumen und/oder extrem kurzen Lieferzeiten, da einer der Hauptvorteile darin besteht, dass die Formulare nahezu sofort verfügbar sind, da keine Trocknung erforderlich ist oder Abkühlzeit, da es nicht mit so dichten Farben wie im analogen Offsetdruckverfahren arbeitet.

Dieser grafische Sektor erlebt ein enormes Wachstum, das verschiedene Hersteller und Anbieter dazu veranlasst hat, digitale Geräte mit immer höherer Leistung auf den Markt zu bringen, um den neuen Anforderungen des Marktes gerecht zu werden.

Der Digitaldruck hat einen doppelten Aspekt: ​​das kleine und das große Format. Die erste leidet immer noch unter einem gewissen Mangel an Zuverlässigkeit und hat einige Mängel (darunter kein 50 × 70-Format). Das Großformat bietet seinerseits gewisse ökologische und Kostenprobleme. Das bedeutet, dass der Digitaldruck weiterentwickelt werden muss.

Einer der Mehrwerte, die der Digitaldruck bietet, ist jedoch die Personalisierung des Produkts. Kundenspezifischer Druck ist ein wachsender Markt.

Derzeit hat der Digitaldruck mit Heim- oder Bürogeräten seinen Weg gegabelt, da Tintenstrahldrucker in der Textilindustrie verwendet werden, genauer gesagt zum Sublimieren von Stoffen oder verschiedenen Gegenständen. Auch einige Laserdrucker zum Drucken von Transfers auf Stoffen.

Im Hinblick auf großformatige Drucke, sogenannte Gigantographien, finden wir derzeit Druckgeräte mit Latex-Tinten, die weniger umweltschädlich sind als die bisherigen mit Solvent-Tinten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt "Liste der Drucker in Spanien”

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert * *